So verwenden Sie einen Bauchgurt zum Abnehmen

Das Aufkommen einer zunehmenden Produktpalette zur Gewichtsreduktion ist darauf zurückzuführen, dass das Problem der Fettleibigkeit weit verbreitet ist und eine große Anzahl von Menschen betrifft. Ein beliebtes Mittel gegen unnötige Kilogramm ist ein spezieller Gürtel zur Körperformung an Problemzonen. Was müssen Sie über dieses Gerät wissen und wie können Sie Ihr Gewicht damit schnell anpassen?

Was ist ein Schlankheitsgürtel

Ein Gerät mechanischer oder elektrischer Art ist ein breites Gummiband mit einer Fixierung, das im Aussehen einem medizinischen Verband ähnelt. Das Gerät ist nicht nur zur Gewichtsreduktion bestimmt, sondern wird aktiv bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, des Gefäßsystems, bei Schmerzen in der Wirbelsäule und in der Muskulatur eingesetzt. Es hilft gegen Cellulite und für Menschen mit einer sitzenden Lebensweise eignet sich der Gürtel zur Vorbeugung.

Gute Ergebnisse bei der Reduzierung des Körpergewichts durch die Verwendung eines passiven Trainers werden nur in Kombination mit der richtigen Ernährung und mäßiger körperlicher Aktivität erzielt. Kein einziger Korrekturgurt lässt den Körper abnehmen, wenn der Benutzer während des Eingriffs vor dem Fernseher sitzt und Sandwiches isst. Die Wirksamkeit des Geräts hängt von seiner Art und der Schwere des Übergewichtsproblems ab. Experten identifizieren mehrere Kontraindikationen für die Verwendung eines Gewichtsverlustgürtels:

  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • hoher Blutdruck;
  • entzündlicher Prozess im Atmungssystem;
  • Krampfadern einer ausgeprägten Form, Thrombose;
  • Hautkrankheiten, Herpes;
  • Onkologie;
  • das Vorhandensein von Implantaten;
  • zusätzliche Myostimulation;
  • Kindheit.

Funktionsprinzip

Moderne Gürtelmodelle zur Körperformung sind multifunktional. Das Produkt kann auf Problemzonen wie Bauch, Oberschenkel, Arme, Beine, Gesäß angewendet werden. Der Wirkungsmechanismus des Geräts basiert auf der Schaffung einer undurchlässigen Hülle, die die Temperatur erhöht und die Durchblutung im behandelten Bereich verbessert. Die Hauptaufgabe des Gürtels besteht darin, für eine starke Schweißproduktion zu sorgen, wodurch Schadstoffe und überschüssige Feuchtigkeit aus dem Körper entfernt werden. Neben der Verbrennung von Fettgewebe hat das Gerät folgende Wirkungen:

  • verbessert den Zustand der Haut, macht sie elastisch und widerstandsfähig;
  • entspannt die Muskeln, lindert schmerzhafte Empfindungen;
  • fungiert als Massagegerät;
  • regt die Verdauung an;
  • beschleunigt den Stoffwechsel auf zellulärer Ebene;
  • startet Standortregenerationsprozesse.
Schlankheitsgürtel

Arten

Hersteller von Gewichtsverlustprodukten bieten verschiedene Arten von Gürteln an, jede mit ihren eigenen Eigenschaften, Merkmalen und Wirksamkeit. Der Hauptunterschied zwischen ihnen liegt in der Beeinflussung des korrigierten Bereichs. Die gesamte Linie der passiven Gewichtsverlustsimulatoren kann in folgende Varianten unterteilt werden:

  • Ein Massage- oder Vibrationsgürtel, der mit magnetischen oder elektronischen Impulsen starke Vibrationen erzeugt, die beim Fettabbau helfen.
  • Ein Gerät mit Neopren- oder Thermalsauna-Effekt, das die Epidermis und das Unterhautgewebe erwärmt, wodurch sich die Poren öffnen und durch sie die angesammelten Fäulnisprodukte entfernt werden.
  • Ein Muskelstimulator, der durch die Erzeugung von Impulsen funktioniert, die Gewebe und Zellen beeinflussen. Laut Verbraucherbewertungen aktiviert das Gerät die Muskulatur ebenso wie beim Training.
  • Kombigürtel zur Silhouettenkorrektur, der Vibrations- und Wärmefunktionen kombiniert. Es gilt als das effizienteste Gerät.

Wie trägt man einen Schlankheitsgürtel

Es gibt keine universelle Richtlinie für die Verwendung von Gewichtsverlustbändern. Jede Gürtelgruppe hat ihren eigenen Zweck, ihre eigenen Anwendungsregeln und ihr eigenes Ergebnis. Es wird empfohlen, vor Beginn des Trainings mit einem passiven Trainer einen Arzt zu konsultieren. Eine solche Angelegenheit sollte umfassend angegangen werden und nicht ohne Anstrengung mit Erfolgen gerechnet werden: körperliche Übungen, diätetische Einschränkungen einführen, den Körper reinigen. Experten warnen davor, dass übermäßiger Sport zu einer schlechten Gesundheit führt.

Abnehmender Massagegürtel

Wenn die Fettschicht 3 cm nicht überschreitet, eignet sich ein vibrierendes Massagegerät, das auf das Fettgewebe einwirkt und es zu einer Formänderung zwingt. Durch die Umwandlung in eine verflüssigte Masse werden Fette leichter aus dem Körper ausgeschieden. Je nach Beeinflussungsmethode werden Massagesimulatoren in 3 Gruppen eingeteilt:

  • Vibrieren - ausgestattet mit einem speziellen internen Mechanismus, der bis zu 100 Umdrehungen pro Sekunde reproduziert. Solche Geräte helfen, Ansammlungen aufzulösen und die "Orangenhaut" zu glätten, die Muskeln der Oberschenkel, des Bauches und des Gesäßes zu straffen.
  • Mit thermischer Wirkung - sie haben die Funktion der Erwärmung und der thermischen Stimulation, sie entspannen das Muskelgewebe, reduzieren die Lipidschicht.
  • Magnetisch - Arbeit durch kleine Magnete, die im Inneren des Riemens installiert sind. Einige Modelle bieten bis zu 8 Programme und werden ferngesteuert.

Um das Beste aus Ihrem Massagegerät herauszuholen, müssen Sie wissen, wie man es benutzt. Die Anleitung zum Gerät weist auf folgende Betriebsregeln hin:

  1. Das Gerät wird an der Problemstelle befestigt, es ist mit einem Befestigungselement gut befestigt.
  2. Der Benutzer nimmt eine bequeme Haltung ein (Sie können liegen, sitzen, stehen).
  3. Das Gerät verbindet sich mit dem Netzwerk und schaltet sich ein.
  4. Die optimale Betriebsart ist gewählt, die Uhrzeit eingestellt.
  5. Nach Beendigung der Sitzung schaltet sich das Massagegerät aus und wird vorsichtig abgenommen.

Es gibt eine Reihe wichtiger Richtlinien, die von Experten für Personen entwickelt wurden, die zu Hause passives Training durchführen. Wie die Praxis zeigt, hilft ihre Einhaltung, den Prozess der Gewichtsabnahme zu beschleunigen und die negativen Folgen des Trainings zu minimieren:

  • Die Dauer des Eingriffs sollte 30 Minuten nicht überschreiten, es können bis zu 2-3 Sitzungen pro Tag durchgeführt werden.
  • Bringen Sie das Gerät nicht an einem nassen Körper oder beschädigter Haut an.
  • Sie sollten eine moderate Expositionsintensität wählen, die keine Beschwerden verursacht.
  • Die Verwendung des Geräts direkt nach dem Training oder dem Gewichtheben hilft, Müdigkeit zu lindern und das Muskelgewebe wiederherzustellen.
  • Wenn Schmerzen oder Beschwerden auftreten, ist es notwendig, die Sitzung zu unterbrechen und einen Physiotherapeuten aufzusuchen.
Schlankheitsmassagegürtel

Neopren

Ein solches Produkt ist ein dreilagiger elastischer Thermogürtel mit Klettverschluss, der mit Lycra überzogen ist und im Inneren zwei Platten aus Neopren (synthetischem Gummi) enthält. Mit seiner porösen Struktur hat das Material eine hohe Dichte, die es ermöglicht, die vom Körper erzeugte Wärme zu speichern und zu speichern. Auf der Innenseite der Bandage befindet sich außerdem ein Thermosel, das gut auf der Haut haftet, diese jedoch nicht drückt.

Neoprengeräte sind bei aktiven Menschen beliebt, da sie bei körperlicher Aktivität effektiv Fett verbrennen. Bei verschiedenen Bewegungen werden die Muskeln aufgewärmt, die Durchblutung und Stoffwechselprozesse beschleunigt. Ein Sportgürtel zum Abnehmen wird am besten beim Sport oder bei Hausarbeiten wie Wischen oder Staubsaugen getragen. Hersteller empfehlen, bei der Verwendung des Produkts die folgenden Regeln einzuhalten:

  • Der elastische Neoprengürtel wird über Baumwollkleidung getragen und sollte nicht an exponierten Körperstellen angelegt werden.
  • Das Produkt wird um die betroffene Stelle (Bauch, Oberschenkel etc. ) gewickelt und mit Klebeband fixiert.
  • Sie können die Bandage zu einer geeigneten Zeit bis zu 12 Stunden am Tag tragen und das Gerät nachts entfernen.
  • Nach dem Eingriff ist es ratsam zu duschen, da die Verwendung eines Gürtels mit Schweiß einhergeht.
  • Achten Sie darauf, täglich 1, 5-2 Liter Wasser zu sich zu nehmen, um Austrocknung zu vermeiden.
  • Es ist verboten, vor der Sitzung Lotionen, Cremes und andere kosmetische Produkte auf die Haut aufzutragen.
Schlankheitsgürtel aus Neopren

Elektrisch

Die Abnahme des Körpervolumens bei der Verwendung eines passiven Simulators ist darauf zurückzuführen, dass die subkutane Lipidmasse unter dem Einfluss der eingebauten Sensoren ihre Textur ändert und die Muskeln straffen und zu arbeiten beginnen. Neben seiner Hauptfunktion erzeugt der Gürtel zur Fettverbrennung am Bauch und anderen Problemzonen einen Massageeffekt, der Cellulite glättet, die Epidermis strafft und Dehnungsstreifen reduziert.

Laut zahlreichen Bewertungen bekämpft das Gerät perfekt Übergewicht, verleiht der Haut Elastizität. Der komplexe Minisimulator verwendet die Technologie der elektrischen Stimulation der schrägen, seitlichen und Rückenmuskulatur. Das Gerät bietet Lektionen für 6 Grundprogramme. Das Kit enthält zusätzliche Elemente zum Training von Armen, Beinen, eine Broschüre zur richtigen Ernährung, eine ausführliche russischsprachige Anmerkung. Lesen Sie vor der Verwendung des Geräts die Anweisungen:

  1. Der Gürtel wird um die Taille gewickelt und mit Riemen befestigt.
  2. Der Myostimulator verbindet sich mit dem Adapter, verbindet sich mit dem Netzwerk.
  3. Der Betrieb des Gerätes wird durch Drücken der „Ein"-Taste am Steuergerät gestartet.
  4. Der gewünschte Modus, die Intensität wird eingestellt, die Zeit und andere Parameter werden eingestellt.
  5. Nach dem Ende der Sitzung schaltet sich das Gerät automatisch aus.
elektrischer schlankheitsgürtel

Zum Verbrennen von Bauchfett

Der Bereich um die Taille gilt als der problematischste für die Gewichtsabnahme. Die Wochenbettzeit, altersbedingte Veränderungen, Stoffwechselstörungen sind natürliche Faktoren bei der Ansammlung von Körperfett. Der Bauchschlankheitsgürtel gehört zu den zusätzlichen Mitteln, die zur schnellen Verbesserung der Figur beitragen. Das Funktionsprinzip des Geräts basiert auf dem Zusammendrücken der Kapillaren, was zu Muskelverhungern führt. Um den Mangel an Nahrung auszugleichen, beginnt der Körper intensiv Einlagen zu konsumieren.

In Kombination mit körperlicher Bewegung, Ernährung und passivem Training ergeben sich hervorragende Ergebnisse. Gleichzeitig warnen Ärzte davor, dass der Missbrauch von Geräten gesundheitliche Schäden verursachen kann. Bevor Sie einen Korrekturgurt kaufen, müssen Sie die Eigenschaften seiner Verwendung kennen:

  • Der Verband wird nur über Kleidung aus Naturstoff getragen, das Tragen auf offener Haut ist verboten (Reizung, Hautausschlag).
  • Sie sollten das Gerät nicht jeden Tag verwenden, es ist besser, es mit mäßiger körperlicher Aktivität, Wickeln und richtiger Ernährung zu kombinieren.
  • Die Dauer einer Sitzung beträgt nicht mehr als 6 Stunden.
  • Ziehen Sie den Gürtel nicht zu fest an, da sonst die Durchblutung gestört und das Atmen erschwert wird.
  • Um eine Überhitzung des Körpers auszuschließen, ist es verboten, das Gerät bei heißem Wetter und direkter Sonneneinstrahlung zu verwenden.
  • Der korrigierende Minisimulator wird im Wachzustand getragen, es ist unerwünscht, darin zu schlafen.
  • Nach dem Eingriff müssen Sie duschen und den Bauch gründlich mit einem Seifenschwamm waschen.
Bauch abnehmen Gürtel

Saunaeffekt

Die Wirkung solcher Geräte besteht darin, die Körpertemperatur zu erhöhen, den lokalen Stoffwechsel anzuregen und das Schwitzen zu erhöhen. Nach der Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Gewebe wird das Körpergewicht merklich reduziert. Der Schlankheitsgürtel ist ein elektrisches Wärmegerät, das für jeden Körpertyp geeignet ist. Es hilft bei der Bekämpfung von Fettansammlungen, Rückenschmerzen, Manifestationen von Osteochondrose, Gelenk- und Muskelneuralgie. Bei der Verwendung des Geräts müssen Sie folgendes Schema einhalten:

  • Den Gürtel an der gewünschten Körperstelle anlegen, mit Klettverschluss fixieren.
  • Nehmen Sie eine bequeme Position ein, liegend oder stehen Sie auf Ihren Füßen, verwenden Sie das Gerät nicht auf dem Bauch liegend.
  • Stellen Sie sicher, dass der Riemen nicht zu fest angezogen ist.
  • Der Temperaturregler muss sich vor dem Start im Modus „Aus" befinden.
  • Schließen Sie den Gürtel an das Stromnetz an, schalten Sie den Regler auf die maximale Temperatur für schnelles Aufheizen.
  • Stellen Sie nach 5 Minuten den optimalen thermischen Modus ein.
  • Nach Abschluss der Lektion die Haut trocken wischen, nach 20 Minuten das Bad besuchen.
  • Kalte Getränke können Sie frühestens eine halbe Stunde nach dem Eingriff essen und trinken.